Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung: Ein Bündel Wegerich

14. November | 19:30 Uhr

Christa Ludwig liest aus ihrem Roman zum 150. Geburtstag von Else Lasker-Schüler

Ist sie alt oder ewig jung? Anfang der 1940er Jahre lebt Else Lasker-Schüler in Jerusalem. Sie will wieder Liebesgedichte schreiben und sucht nach dem Mann, der sie dazu inspiriert. Und sie will Frieden stiften zwischen Juden und Arabern in dieser schrecklichen Zeit der Bombenanschläge und Horrornachrichten. Christa Ludwig trifft den Lasker-Schüler Ton hervorragend und schreibt mit großer sprachlicher Empathie über die letzten Lebensjahre und die letzte Liebe der Dichterin.

Bücher Magazin: „Eindrucksvolles und höchst kunstvolles Porträt einer eigenwilligen Dichterin, die Poesie und Leben radikal vereinte.“

Christa Ludwig, geboren 1949 bei Kassel, studierte Germanistik und Anglistik in Münster und Berlin, sie hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, sie erhielt Stipendien vom Förderkreis deutscher Schriftsteller, ihr Hörspiel ‚Pendelblut‘ wurde zum Hörspiel des Monats gewählt, für den Roman ‚Ein Bündel Wegerich‘ erhält sie in diesem Jahr den Eichendorff-Literaturpreis.

Erwachsen: 7,00 €

kostenfrei für Schüler, Studenten und mit vhs-Vortragskarte

2. UG

Details

Datum:
14. November
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Radolfzell