Bitte beachten Sie: Im Milchwerk finden wieder Veranstaltungen unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen und nach Vorgabe der aktuellen Corona-Verordnung statt. Die Stadtbibliothek hat seit Donnerstag, den 23.04.20 wieder geöffnet und die Musikschule seit Montag, den 11.05.20. Das Stadtmuseum sowie die Villa Bosch haben seit Donnerstag, den 28.05.20 wieder ihre Pforten geöffnet. Wir halten Sie auf dem Laufenden – bleiben Sie gesund!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Nachtwächterführung

23. Juli | 20:00 bis 21:30 Uhr

„Hört Ihr Leut und laßt Euch sagen“

Bei dem abendlichen Nachtwächter-Rundgang der Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH erwartet Sie eine authentische Zeitreise durch die Radolfzeller Historie.

Erfahren Sie interessante Geschichten aus dem Leben eines Nachtwächters und erfreuen Sie sich vieler kleiner Anekdoten vom Mittelalter bis hin zur heutigen Zeit.

Alle Gäste und Einwohner sind herzlich eingeladen.

Treffpunkt vor dem Stadtmuseum in der „Alten Stadtapotheke“.

Aufgrund der aktuellen Situation gelten folgende Hygienevorschriften zum gegenseitigen Schutz der TeilnehmerInnen und StadtführerInnen:

  • Die Teilnehmerzahl der Stadtführung ist auf maximal 20 Personen begrenzt.
  • Während der gesamten Führung besteht für die TeilnehmerInnen Maskenpflicht.
  • Tickets sind ausschließlich vorab in der Tourist-Information oder online auf reservix.de zu erwerben, dabei müssen die Kontaktdaten angegeben werden.
  • Personen mit Erkältungssymptomen können nicht an der Führung teilnehmen.
Erwachsene: 8,00 €
Gäste mit BODENSEECARD WEST: 6,00 €
Kinder bis 14 Jahre: kostenfrei
Maximale Teilnehmerzahl 20 Personen, Anmeldung erforderlich

Interessante Geschichten aus dem Leben eines Nachtwächters

Nächste Termine:
Donnerstag, 23.07.2020
Donnerstag, 30.07.2020
Donnerstag, 27.08.2020
Donnerstag, 24.09.2020
Donnerstag, 15.10.2020
Donnerstag, 12.11.2020
Donnerstag, 10.12.2020

Urheber Veranstaltungsbild: TSR GmbH/ Lambeck

Details

Datum:
23. Juli
Zeit:
20:00 - 21:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stadtmuseum